• 1116 017-3 kicsi good
  • DSCN8394 kicsi good
  •  MG 3153 kicsi

Wir rechnen mit der Meinung unserer Kunden!

am .

Am 28. September 2010 wurde die Kundenzufriedenheitsmessung unserer Gesellschaft gestartet. Heuer wird unsere Arbeit bei den Umfragen - wie auch in den vergangenen Jahren - von den Forschern der Universität Miskolc unterstützt. An der Erhebung beteiligen sich fast 200 von unseren Geschäftspartnern.

Schwerpunkte der Kundenzufriedenheitsmessung stellen die Teile der Kundenkontaktkette dar, auf die auch in den Studien der vergangenen Jahre ein besonderer Akzent gesetzt wurde: es werden die Zufriedenheit unserer Kunden mit den Vertragsbedingungen, unsere Kundenmanagementsprozesse, unser Key-Account-Manager-System und nicht zuletzt die Leistungen unserer Mitbewerber im Vergleich zur Leistung unserer Gesellschaft untersucht. 

Nach der Anfrage unserer Interviewer können die Kunden selbst entscheiden, ob sie ihre Antworten per Telefon, persönlich oder mithilfe des dafür erstellten Online-Fragebogens im Internet abgeben. Die Internetfläche als neues Element wird nicht nur den Beantwortungsprozess, sondern auch die Auswertung erheblich erleichtern, darüber hinaus können die an der Erhebung beteiligten Kunden ihre Zeit flexibler einteilen. Dank der Zusammenarbeit mit der Universität Miskolc erfolgt - neben der Methodenentwicklung - eine segmentiertere Abfrage, und die Untersuchungsmethode ist auch kundenspezifischer als in den Vorjahren.

Unsere Kundenzufriedenheitsmessung wird im November 2010 abgeschlossen. Für die auftauchenden Fragen wird ein Aktionsplan von der Rail Cargo Hungaria erarbeitet, mit dessen Umsetzung wir unsere Leistungsfähigkeit und die Zufriedenheit unserer Geschäftspartner weiter steigern können.

Darüber hinaus, dass die in der Erhebung gewonnenen Ergebnisse nach unserem besten Wissen in unsere Prozesse eingearbeitet werden, bedankt sich die Rail Cargo Hungaria bei den Kunden für die Teilnahme mit karitativer Tätigkeit. Nach jedem ausgefüllten Fragebogen kommen 1000 Forint in unsere Wohltätigkeitskasse, der gesammelte Betrag wird am Jahresende einer vom Führungsmanagement ausgewählten Wohltätigkeitsorganisation gespendet.