• 1116 017-3 kicsi good
  • DSCN8394 kicsi good
  •  MG 3153 kicsi

Kontinuierlich steigende Qualität in der Gefahrgutbeförderung

am .

Die Qualitätsbewertung der Beförderung von Gefahrgut (RID) gemäß UIC-Merkblatt Nr. 471-3 wurde bei der Rail Cargo Hungaria Zrt. mit herausragendem Ergebnis abgeschlossen. (UIC: International Union of Railways / Internationaler Eisenbahnverband)

Die Gesellschaft konnte ihre günstigen Kennzahlen von 2009 bei der RID-Güterbeförderung im Jahre 2010 um weitere 2,5 % verbessern. Das hervorragende Ergebnis ist in erster Linie der fachlichen Arbeit des im Dezember 2009 gegründeten und seitdem wirksam tätigen, aus Sicherheitsexperten bestehenden RID-Teams zu verdanken. Den Erfahrungen nach hat die persönliche Anwesenheit der RID-Berater in der Fläche eine enorme Wirkung auf die Qualitätsarbeit ausgeübt. Die Aufgabe der Berater besteht über die Kontrollen hinaus in der Informationserteilung an die Kollegen, in den laufenden Schulungen, sowie in der Vorbereitung von Schulungsmaterialien. Die erfolgreiche Arbeit wird weiters durch die zu den Kunden und den Nachbar-EVUs aufgebauten und aufrechterhaltenen fachlichen Kontakte günstig beeinflusst, worauf das Unternehmen auch 2011 bauen wird, und welche von der Gesellschaft weiter gestärkt werden.