• 1116 017-3 kicsi good
  • DSCN8394 kicsi good
  •  MG 3153 kicsi

Rekordtransport bei Rail Cargo Hungaria

am .

Von der Rail Cargo Hungaria Zrt. wurde im August wieder ein Zug mit Rekordauslastung befördert. Vom Wagenzug aus 43 Wagen wurden in der Relation Debrecen - Kelenföld mehr als dreitausend Tonnen befördert.

Im Rahmen der Bestellung werden von der Gesellschaft die von den Verladebahnhöfen der ungarischen Regionen Heiduckenland und Nyirgegend zum Versand gebrachten Frachten aus 20 Wagen bis Kelenföld zusammen in einem Zug - 40-43 Wagen je Zug - befördert. Von hier wird die Ladung entsprechend dem Logistiksystem JIT (Just-In-Time) der Firma HUNGRANA aufgrund eines gesonderten, im Voraus vereinbarten Zeitplans bis zum Anschlussgleis von HUNGRANA befördert. Die gemeinsame Beförderung der beladenen und leeren Tagps-Wagen ist eine effiziente Lösung, da dazu geringere Kapazität an Lokomotiven und Triebfahrzeugführern erforderlich ist. Dieses Jahr werden für die oben genannten Beförderungen von der MÁV-Trakció Zrt. Lokomotiven der Baureihe V63 gesichert. Von der Rail Cargo Hungaria Zrt. werden seit Jahren Güter für die HUNGRANA Kft. befördert. Es besteht ein ständiger Transportbedarf im ganzen Jahr, aber in der zweiten Jahreshälfte jedes Jahres steigt der Bedarf an.