• 1116 017-3 kicsi good
  • DSCN8394 kicsi good
  •  MG 3153 kicsi

MEBIR-Zertifikat an Rail Cargo Hungaria Zrt.

am .

Im Ergebnis einer mehrmonatigen zielgerichteten fachlichen Vorbereitung hat die Rail Cargo Hungaria Zrt. (RCH) in Ungarn unter den Ersten das Zertifikat erhalten, welches das erfolgreiche Betreiben vom Arbeitsschutzmanagementsystem MEBIR (OHSAS) bescheinigt. Die Zielvorgabe von MEBIR beinhaltet unter anderem die Gewährleistung eines gesunden, sicheren, kultivierten und die Anforderungen der Arbeitnehmer berücksichtigenden, den Arbeitsgesundheitsschutzkriterien restlos entsprechenden Arbeitsumfelds und Kriteriensystems. Seitens der Rail Cargo Hungaria hat Vorstandsvorsitzender Kovács Imre die Urkunde am 15. Oktober vom leitenden Auditor von Quality Austria Rudolf Scharf entgegengenommen. An der Veranstaltung haben seitens der Rail Cargo Austria Leiter Konzernmanagementsysteme Helmut Pfeiffer, sowie seitens der RCH Leiter der Bahnsicherheit und Schutz Berecz Árpád bzw. Leiter Qualitätsmanagement Neuschl Szilárd teilgenommen.

Den Erhalt des Zertifikats betrachtet die Rail Cargo Hungaria als einen strategischen Schritt. Die Gesellschaft erwartet von den eingeführten und zertifizierten Managementsystemen neben der Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit die Stärkung des Vertrauens der Kunden und der Partner, sowie die Förderung des einheitlichen Marktauftritts der Rail Cargo Austria Group, bzw. der Rail Cargo Hungaria sowohl in internationaler Relation, als auch in Ungarn.