• 1116 017-3 kicsi good
  • DSCN8394 kicsi good
  •  MG 3153 kicsi

Gleissperre in Békéscsaba

am .

Sehr geehrter Partner!

Wir möchten Sie auf diesem Wege darüber informieren, dass – laut Mitteilung der MÁV Pályavasút /Infra/ - bedeutende Umbauarbeiten im Bahnhof Békéscsaba und in dessen Raum im Jahre 2014 begonnen werden, das ganze Jahr über ist mit ständigen Störungen und Einschränkungen zu rechnen. Davon werden die Versand- und Empfangstätigkeiten betroffen, aber es wird ungünstige Auswirkungen auch auf den Verkehr über den Grenzübergang Curtici haben, wo auch erhebliche Störungen hervorgerufen werden.

Im ersten Schritt wird es vom 28.02.2014 22:00 Uhr bis 03.03.2014 4:00 Uhr eine Vollgleissperre in Békéscsaba geben, während deren nicht einmal eine Durchfahrt im Bahnhof möglich ist. Gemäß den Plänen des Ausführers der Bauarbeiten werden 4 Verkehrsgleise für Personenzüge, bzw. Güterzüge nach diesem Zeitraum übrigbleiben.
Der Güterverkehr wird auch dadurch beeinträchtigt, dass es vorgesehen ist, die Sendungen zu den Bauarbeiten (Schiene, Stein, Stahlbeton) auf diesen Gleisen zu empfangen.

Ein weiteres Problem ist, dass die Umbauarbeiten des Streckenabschnittes Murony - Békéscsaba fortgesetzt werden, nachts wird es weiterhin 2-3-stündige Gleissperren geben.

In Kürze wird auch eine Annahmemaßnahme bezüglich der Gleissperre verlautbart.

Wir bitten Sie, obige Einschränkungen bei der Planung Ihrer Verkehre berücksichtigen zu wollen.

Sobald die RCH in Besitz weiterer Informationen gelangt, werden unsere Kunden über deren Inhalt natürlich in Kenntnis gesetzt.

Mit freundlichen Grüßen,

Rail Cargo Hungaria Zrt.

 

pdfGleissperre