• 1116 017-3 kicsi good
  • DSCN8394 kicsi good
  •  MG 3153 kicsi

FTC-Rail Cargo Hungaria hat die Nationalmeisterschaft zum 12. Male gewonnen!

am .

Nach 2007 konnte die Damenhandballmannschaft FTC am 14. Mai 2015 in Győr wieder die Goldmedaille in der Hand halten. In der Meisterschaft der ersten Liga endete das spannende Spiel gegen Győr mit dem Ergebnis 27:25. Die grün-weiße Mannschaft aus der Hauptstadt hat nun den 12. Meistertitel in der Klubgeschichte erzielt.

Elek Gábor, Trainer des mehrmals in Unterzahl spielenden Teams, hat nach dem Spiel folgende Stellungnahme abgegeben: „Es ist schwer, in diesen Momenten zu Worte zu kommen. Ich bedanke mich bei der Mannschaft und bei denen, die uns ermöglicht haben, diesen Meistertitel zu erzielen und dieses unvergleichliche Glück zu erleben."

Foto fradiSpielerinnen des Meisterteams FTC-Rail Cargo Hungaria sind: Cifra Anita, Faluvégi Dorottya, Ferenczi Annamária, Háfra Noémi, Hlogyik Petra, Kocsis Ágnes, Kőhalmi Erika, Kovacsicz Mónika, Lukács Viktória, Mészáros Rea Réka, Mód Noémi, Monori Orsolya, Pena Nerea, Soós Viktória, Szamoránsky Piroska, Szarka Adrienn, Szikora Melinda, Szucsánszki Zita, Tomasevic Katarina, Tomori Zsuzsanna, Tóth Melinda, Vérten Orsolya

Meisterschaftsgold-Jahre der Damenhandballmannschaft FTC: 1966, 1968, 1969, 1971, 1994, 1995, 1996, 1997, 2000, 2002, 2007.

Rail Cargo Hungaria gratuliert dem Team im Namen aller Mitarbeiter vom ganzen Herzen und wünscht ihm weitere schöne Erfolge!